Geplanter Jubiläums-Ablauf 2016
! bitte vorher im Phorum anmelden !

Donnerstag, 07.07.2016

Aufbau und Vororganisation

Freitag, 08.07.2016

Samstag, 09.07.2016

Sonntag, 10.07.2016

Anreise der ersten Bikes am Vormittag und im Laufe des Abends

Gemeinsamer Abend am Grill und/oder Bike

Früh- oder Spätstück

9 Uhr Kleine Morgentour mit Johannes

Anreise der letzten Bikes (außer die, die noch später kommen)

Mittagsimbiss vom Grill oder vom Kiosk

Große Ausfaht um 14 Uhr (ca. 80 km) zum gemeinsamen Rast

Rückfahrt nach eigenen Vorstellung (Museum, Kurvenstrecke, ...)

Party-Talk-Bub-Bub-Bub-Night am Grill und/oder Bike

Nachtruhe (1h)

Früh- oder Spätstück

gemeinsame Heimfahrten

Anreise :

    

Unterkunft :

 

 

 

 

Ausfahrt :          
 

Essen :






 


Getränke :
 

Programmpunkte :
 

Abreise :

Unkosten :

 

Veranstalter :

erfolgt i.d.R. am Freitag Nachmittag bis Freitag Abend, notfalls noch im
Laufe des Samstags.
Bitte vollgetankt ankommen, da wir für die Ausfahrt nicht alle 10 Meilen anhalten können.

Leider steht das Hotel “Alte Mühle” aktuell zum Verkauf und wird voraussichtlich
nicht bis zu Treffen wieder Gäste aufnehmen.

Alternativ stehen auf dem Campingplatz verschiedene APPs (Appartments)
zur Verfügung (bitte selber buchen) oder in der nahen Umgebung unter :

http://www.fischenandersaale.de/seiten/aufenth.html

      

80 km, wurde bisher immer am Samstag Nachmittag so von 14 - 17 Uhr durchgeführt, Rückfahrt nach eigenen Wünschen

Da es bei einen solchen Event mittlerweile schwer geworden ist, den genauen
Bedarf optimal abzuschätzen, wird es diesmal auch wieder per Selbstverpflegung geregelt was ja auch im letzten Jahr recht gut war.
Auf dem Campingplatz gibt es KIOSK & Frühstücksrestaurant, so dass man sich dort erstens satt essen kann und/oder dort ein paar Würste oder Steaks zum Grillen holen kann. Es gibt aber auch im Umfeld Orte mit Supermärkten, wo es sicher noch mehr Auswahl gibt. Der GRILL und das Feuer darauf wird natürlich bereitgestellt
Wenn ihr die Möglichkeit habt, Besteck, Unterlagen und Tasse noch einzupacken
reduziert das natürlich sehr stark die Umweltbelastung durch Müllreduzierung

Können ebenfalls am KIOSK oder im EDEKA geholt werden, ab da denke ich
dass wir uns da vor Ort noch gut organisieren können.

Aktuelle News, Prämierung der Biker mit der weitesten Anreise, Lagerfeuer,
Fahrzeugschau, ....

erfolgt je nach Fahrstrecke im Laufe des Sonntag Vormittags

hier wird ein SPARSCHWEIN aufgestellt, dessen Spenden für die Unkosten des
Orgateams verwendet werden. Hinzu kommen noch die üblichen Kosten für die Nutzung und Übernachtung auf dem Campingplatz

Clubmanfreunde Franken & IG XBR (Anja, Johannes und Teams .....)